Setzen Sie zwischen den Suchbegriffen ein Komma.

Keywordme Verschlagworten leicht gemacht

Keywordme – was ist das?

Keywordme.de ist ein Onlinetool für Fotografen, Illustratoren und andere Mediaproduzenten, die ihre Inhalte verschlagworten (taggen), also mit Keywords (Schlüsselwörter) versehen, müssen. Auch für die Hobbyfotografen, die ihre Medien bei Social-Media Portalen teilen, ist dieses Tool geeignet, um Bilder schnell und mit wenigen Eingaben mit passenden Wörtern auszustatten.

Jeder, der schon einmal seinen Content mit Wörtern versehen musste, stand vor dem Problem zutreffende Wörter (s.g. Keywords) schnell zu finden. Wenn man dann viele passende Keywords gefunden hat, stand man vor dem nächsten Problem, dass die ganzen Wörter eingetippt und nach den wichtigsten Wörtern sortiert werden müssen. Wenn dann noch ein Stapel an Bildern verschlagwortet werden muss, dann kostet das unglaublich viel Zeit. Genau dafür ist Keywordme.de entwickelt worden. Die Idee, die hinter Keywordme (Keyword me übersetzt verschlagworte mich) steht, ist, dass mit wenigen Eingaben eine maximal mögliche Anzahl an zutreffenden Keywords generiert wird. Die Wörter werden durch den eigens dafür entwickelten Algorithmus, nach der Wichtigkeit sortiert, angezeigt.

Wie funktioniert Keywordme?

Nehmen wir mal an, Sie haben ein Bild von einer Frau im Bikini unter Palmen am Strand aufgenommen und möchten dieses Bild mit treffenden Wörtern versehen.

Schritt 1: Geben Sie in der Suchzeile das passende Wort ein. Die Eingabe kann mehrere Wörter, getrennt durch Komma, enthalten oder aber auch einzeln erfolgen. Also in dem o.g. Fall, wären es z.B. Wörter wie „Frau, Bikini, Strand“.
(Bitte beachten Sie, dass die Keyworddatenbank erst am Anfang steht und dass viele Keywords noch nicht vorhanden sind. )

Schritt 2: Das Tool wird Ihnen eine Schar an ähnlichen Wörtern zur Auswahl anzeigen. Die unpassenden Wörter können Sie wegklicken.

Schritt 3: Anschließend klicken Sie den Button „export selected keywords“, um die Wörter in die Eingabemaske zu exportieren. Hier können Sie noch die Wörter mit eigenen weiteren Wörtern ergänzen und die gewünschte Trennungsart auswählen (z.B. Komma oder Hashtag). Fallen Ihnen in dem Moment weitere Suchwörter ein, dann wiederholen Sie Schritt 1. Die bereits exportierten Wörter bleiben in der Ausgabemaske erhalten, bis Sie den Button Reset drücken.

Schritt 4: Durch Klicken auf den Button „copy to clipboard“, können Sie die Wörter zum gewünschten Medium kopieren.

Warum registrieren?

Keywordme.de ist kostenlos und soll vorerst auch für die registrierten Nutzer kostenlos bleiben. Keywordme bietet registrierten Nutzern weitere Vorteile:

– Anlage eigener Wörter, die in der Datenbank nicht erfasst sind. Die neu angelegten Wörter werden durch unser Team geprüft und bei Bedarf in die allgemeine Datenbank aufgenommen.
– Wörter die in der Datenbank erfasst sind, können mit eigenen Keywords versehen werden.

In den nächsten Monaten findet eine Testphase statt, daher ist die Registrierung nur für ausgewählte Nutzer möglich.